Posts by Matschek

    Dacia hat im Jahr 2021 ein für die unteren Käuferschichten bezahlbares E-Fahrzeug auf den europäischen Markt gebracht. Den Dacia Spring.

    Auch wir haben uns dieses preis-/leistungsmäßig, vor allem durch die Subventionen erschwingliche Fahrzeug gekauft. Für uns -fast- die richtige Entscheidung für Einstieg in die E-Mobilität.

    Natürlich und das weiß man beim Kauf eines Dacia, muss der Käufer bei der Qualität dieser Fahrzeuge Abstriche machen. So vor allem beim in China gefertigten Spring.

    Der Spring, in China in noch einfacherer Austattung als Dongfeng EX1, zu etwa der Hälfte des Preises in Europa verkauft, 'hörbar' viel Blech und Billigplastik verbaut.

    Auch der Akku des Spring ist recht klein. Der Spring ist/war primär ein Fahrzeug für den urbanen Bereich.

    Wir haben den Spring auch für die längere Strecke nutzen können. Braucht halt Zeit.

    Das Vertrauen in Dacia wurde durch das 'Klong' Geräusch, vermutlich vom Getriebe hörbar und deren Kommunikation zu diesem Problem, nach und nach zerstört. Der 'Klong' sei 'Stand der Technik' kommunizierte Dacia Mitte 2023. Hilfloser und zugleich unverschämter geht es nicht mehr.

    Tausende Spring Halter haben dieses deutlich hörbare Problem.

    Wie soll man seinen Spring so noch verkaufen können?

    Vertrauen verspielt. Nie wieder Dacia!

    Wir waren eigentlich ganz angetan von unserer Blechkiste.

    Auch der Verbrauch kann sich sehsehen lassen

    Vorbei!

    E-C3? Schaun mer mal.